WIR

by muhammad ayman

Jetzt müssen alle Muslime weder in Europe oder aller Welt nichts schreiben und ganz ruhig bleiben ? Nee, alle Kommentare die ich gesehen habe , fordern die Muslime um diesen Terrorangriff zu begruenden und nicht nur das , sondern auch beschreiben alle Muslime als Terroristen und sagen das liegt in Quran und sie sollen die Grenzen gegen die Fluechtlinge schliessen ,und deshlab haben und werden die Muslime in den letzten Stunden viele Tweeten und Facebook Beitraege aus der ganzen Welt darueber geschrieben. Ausserdem kann man beobachten , dass diese Beitraege nur Islam verteidigen und die Tatsache (dass solche Angriffe von Terroristen und ISIS zum Islam nicht gehoeren ) ueber diesen Angriff erklaeren .Wir sind keine Terroristen und wir kennen das genau , und es reicht uns ob alle Welt das verweigert hat .Aber trotzdem schreibe ich dieser Blog und hab schon Kondolenzen auf die Sozial Medien geschrieben , und werde (wenn ich kann) an einer Kampagne gegen diese Terrorangriff teilnehemen ,damit ich als Muslim zu den Familien der Opfern teile , dass WIR all Menschen sind , und es ist mir sehr bedauerlich ,das an heutigen Morgen zu hoeren . Terrorismus gehoert zu keiner Religion . Ich werde nicht gern erwähnen dass auch andere Terroranschlaege in Lebonon und Tunisia schon letzte Nacht passiert wurden und Niemand (vor Allem in Europe ) sogar Gefuehle mit den Opfern oder ihre Familien geteilt hat .
Heute war mein Bolg Jahrestag , und heute wollte ich etwas anderes schreiben , etwas wunderbares darueber , wie Europe gern die Fluechtlinge aufgenommen hat , wie vereint die Europaer gegen die Gewalt und den Krieg waren , wie es hier kein mehr Uebel gibt .
Ich hoffe das alle schuldlose Opfern in Frieden ruhen .Kondolenzen zu der Menschheit .
Wir alle sind traurig dafuer .

Advertisements